Das Tier mit 1.000 Heads

Share Button

Hallo-Team,

Nach meinem letzten Blog-Beitrag zu den neuen anklickbaren Ergebnisse Pfeilen im Market Samurai, ich wollte Ihnen einige Einblicke in Suchmaschinen, sparen Sie eine Menge unnötiger Verwirrung und Frustration zu geben - und geben Ihnen ein besseres Verständnis der Art und Weise Suchmaschinen funktionieren.

Jetzt, wo du bist immer näher an den rohen Datenquellen und macht tiefere Analyse, ist es wichtig, dass Sie über die Art und Weise, dass Google, Yahoo und anderen Suchmaschinen zu halten, ihre Daten zu kennen.

Ansonsten einige ihrer "Eigenarten" kann Verwirrung stiften.

Das Tier mit 1.000 Heads ...

Die meisten Menschen glauben, dass Google eine einzige Mega-Computer.

Das ist falsch.

In der Tat ist es eine Reihe von vielleicht Tausende von Computer (Server) - Alle arbeiten zusammen, um Google-Nutzer mit Ergebnisse für ihre Suchanfragen zu stellen.

Halten Sie Tausende von Computern up-to-date mit allen Änderungen, die online geschehen ist eine Mammutaufgabe!

Diese Tausende von Servern werden ständig mit neuen Informationen aktualisiert - aber es muss nicht alles auf einmal passieren.

Das bedeutet, je nachdem, welcher Server von Google bringt Ihre Ergebnisse können Sie leicht unterschiedlichen Ergebnissen Server-zu-Server zu sehen.

Die Datenquelle ist richtig?

Es kann für einige Leute verwirrend sein, wenn sie sehen, ein SEO-Competitor Zählung [sagen] 104.000 für ein Keyword innerhalb Market Samurai und 102.000 bei der Suche manuell auf dem gleichen Stichwort - in "Anführungszeichen", wie Market Samurai tut.

Sie fragen: "Welche Datenquelle ist richtig?" Oder beginnen sich zu fragen, ob sie Market Samurai Ergebnisse vertrauen, da sie anders als das, was sie von Hand zu sehen sind.

Es kann verwirrend für die Menschen, wenn sie nicht die Art und Weise Servern strukturiert sind zu verstehen - aber die Wahrheit ist einfach, wenn Sie, dass ...

Beide Zahlen sind genau.

Beide kommen aus der gleichen Datenquelle (Google) - und ein Endverbraucher ist ebenso wahrscheinlich, entweder sehen.

Wenn Sie Analyse tust, ist es selten, dass die Zahlen wesentlich anders sein (in der Regel werden sie ziemlich nah an einem anderen sein, wenn es irgendeinen Unterschied.) So sollte es nicht zu viel Unterschied zu einer Analyse zu machen.

Wenn Sie Bedenken haben, ist es ratsam, die eher konservativen Nummer verwenden - die Anzahl, die mindestens zu Ihren Gunsten arbeitet.

Und nun, da Sie diese kleine Leckerbissen, wie Suchmaschinen arbeiten wissen, wissen Sie jetzt mehr über die Technologie, die hinter Suchmaschinen als viele professionelle SEO. :)

Brent